· 

Der schönste DIY Lippenstift zum Valentinstag

Valentinstag - Der Tag der Verliebten

Und was lieben wir Frauen? Unseren Lippenstift! Immerhin verbrauchen wir laut Statistik im Durchschnitt davon 2.7 kg im Laufe unseres Lebens. Und selbst wer sich sonst nicht oder nur kaum schminkt, einen Lippenstift benutzen 87% aller Frauen.

Grund genug unseren Lippen zum Valentinstag etwas besonderes zu gönnen. Ein einfaches Rezept für einen weichen, pflegenden Stift in einer aufregenden Farbe, die an das kräftige Rot einer Rose mit einem leichten, seidigen Schimmer erinnert.


Und das braucht es dafür:

1.8 g Rizinusöl

1.7 g Jojobaöl

0.6 Lanolin

0.5 g Candelillawachs


0.4 g Bienenwachs

0.5 g Food Red

0.2 g Uniquehorn

0.1 g Boudoir

0.2 g Sericite Mica

3 Tropfen Vitamin E



Ausserdem: Ein hitzebeständiges Gefäss, einen Rührstab (z.B. Glasstab, oder Holzstäbchen), eine Feinwaage (0.1g genau), einen Topf mit etwas Wasser als Wasserbad, eine Lippenstift-Giessform (ich nehme hier eine Aluform, es gibt aber auch günstigere Silicon Formen) und eine Lippenstift-Hülse. Statt Lippenstiftform und -hülse geht natürlich auch eine leere Lippenpflege-Hülse oder ein Döschen, in die die noch flüssige Lippenstiftmasse direkt gegossen werden kann.


1

Alle Zutaten, bis auf die Pigmente in ein hitzebeständiges Gefäss füllen und im Wasserbad (oder in der Microwelle) schmelzen.

 


2

In die geschmolzene Masse das Vitamin E und die Pigmente einrühren. Alles nochmals im Wasserbad vorsichtig erwärmen bis eine glatte flüssige Masse entsteht.


3

Die Flüssige Masse in eine Lippenstiftform giessen. Sobald die Mischung anzieht (erkennt man an dem kleinen Trichter, der oben entsteht) kann die Form für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank.

Sollte noch Lippenstiftmasse übrig sein, diese einfach in ein Döschen füllen. So hat man eine kleine Menge z.B. für die Handtasche.


4

Sobald der Lippenstift ausgehärtet ist, kann die überschüssige Masse entfernt werden.


5

Den oberen Teil der Gussform, vorsichtig entfernen.


6

Lippenstifthülse bis zum Anschlag nach oben drehen und auf den Stift aufsetzen. Anschliessend vorsichtig den Stift herausziehen.


7

Fertig! Jetzt kann der Stift eingedreht und verschlossen werden.


8

Und so sieht die Farbe auf den Lippen aus.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0